top of page
  • AutorenbildBeate

Wer ich nicht mehr bin…

Aktualisiert: 20. Juli 2023

Früher war ich klein, zurückhaltend, introvertiert und schüchtern.

Das habe ich hinter mir gelassen.

Ich sage oft, dass ich es noch bin, aber das stimmt nicht.

Ganz freiwillig war diese Entwicklung nicht. Es hat oft weh getan, war unkomfortabel und manchmal auch peinlich. Es hat mich so oft aus meiner Komfortzone katapultiert und mich schwindelig gemacht.


Aber es war gut so! Ich sage jetzt frei raus was ich denke. Halte (meistens) nichts mehr zurück. Und ich kann heute auch fremde Menschen ansprechen, die mir begegnen.


FRÜHER WAR DAS EINE UNVORSTELLBARE HÜRDE FÜR MICH.

Und wenn ich jetzt so darüber nachdenke, fühlt es sich ziemlich befreiend an. Meine Angst ist viel kleiner geworden. Ich bin mutiger, selbstbewusster und lauter geworden.


DAS GENIESSE ICH

Letztens sagte jemand zu mir, ich sei extrovertiert. Das hat mich fast beleidigt. Aber sie hat Recht 🤷‍♀️


Ich bin jetzt extrovertiert(er) und stolz darauf!

Es war ein langer Weg dorthin, die Bühne gehört jetzt mir und ich hab sie mir verdient! Bääääähm! 💪


Und jetzt macht die Lightshow an, ich will tanzen!

Whoop whoop... 💃💃💃



Alles Liebe für Dich,

Beate 💖


P. S.: Komme gern in meine Facebook-Gruppe. Ich freu mich, wenn wir in Kontakt bleiben🥰 Abonniere auch gern meinen Newsletter.


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page